This website requires JavaScript.
article-header

Die besten Plätze in Köln zum Tischtennis spielen

Am 06.04. war der Tag des Tischtennis. Dies haben wir uns zum Anlass genommen euch von unseren Lieblingsorten zum Tischtennisspielen in Köln zu berichten:

Karl Schwering Platz

Die erste Location die wir euch vorstellen können ist bei gutem Wetter sehr beliebt.
Wir haben zur Pausenzeit der angrenzenden Schulen einen schlechten Zeitpunkt erwischt, um für euch ein Bild machen zu können. Direkt zwischen der Dürener Straße und dem Lindenthaler Kanal stehen die Platten. Sollten also alle belegt sein, kann die Wartezeit mit einem kleinen Spaziergang entlang des Kanals oder mit einem Eis auf der Dürener Straße überbrückt werden.

Rathenauplatz

Tischtennis 3.jpg

In direkter Nähe zur belebten Zülpicher Straße ist der Rathenauplatz. Dort befindet sich eine weitere unserer Lieblingsorte zum Tischtennisspielen. Was ihn so besonders macht? Nicht nur, dass die Tischtennisplatten gut erhalten sind, sondern auch das weitere Angebot. Neben einem Spielplatz befindet sich direkt neben den Tischtennistischen ein Basketballfeld. Somit ist für Abwechslung gesorgt und im Sommer kann man sich nach ein paar Runden im Biergarten auf dem Rathenauplatz erholen und gesellig zusammensitzen.

Theodor-Heuss-Park

Tischtennis 2.jpg

Die Tischtennisplatte im Theodor-Heuss-Park bietet gerade an den sonnigen Tagen einiges: Die weitläufige Wiese und die nähe zum Rhein erschaffen eine kleine Oase der Ruhe inmitten der großen Stadt. Der Park liegt am Rand des Kunibertsviertels und ist damit Teil der Altstadt Nord. Dazu kommt der kleine See im Park, der dafür sorgt, dass es weiter angenehm im Park ist. Vor allem wenn es Richtung Sommer wärmer wird. Wer also nicht weiß, was man an einem sonnigen (Wochenend-)Tag machen soll, kann sich dort mit seinen Freunden oder seine Familie treffen und für ein paar Stunden den Alltag außen vor lassen.

Alte Feuerwache Köln

Tischtennis 1.jpg

Die alte Feuerwache in Neustadt Nord ist der perfekte Ort um (auch in Corona Zeiten) sich mit Freunden zu treffen. Der langsam kommende Frühling lässt den großen Innenhof zu einem Ort werden, wo man den ganzen Tag gut verbringen kann. Neben den Tischtennisplatten gibt es (normalerweise) ein breites Kulturprogramm. Natürlich ist dieses im Augenblick eingeschränkt, aber das macht gar nichts. Die alte Feuerwache ist ein Rundum Paket; es ist für jeden etwas dabei und gleichzeitig leicht zu erreichen.

Wir hoffen euch haben unsere Lieblingsorte auch gefallen! Wer weiß vielleicht seht ihr uns dort im Sommer. Dann sprecht uns einfach an für ein DynAmazing Spiel!